Baureihe VR

An hochmodernen Luftprüfständen entwickelt und mit einem innovativen hydraulisch angetriebenen Querstromgebläse ausgestattet, gewährleistet diese Baureihe die Gebläseluft unabhängig von der Zapfwellendrehzahl zu steuern und ermöglicht einen bestmögliche Anpassung an die Begebenheiten im Feld.

Dabei kann vom Traktor aus jede Lüfterseite einzeln angesteuert werden und somit vom Stillstand bis zur maximalen Leistung optimal eingestellt werden.

Das am Luftprüfstand entwickelte Gebläse erreicht dank der übereinander angeordneten Ventilatoren eine höchstpräzise Applikation der Pflanzenschutzmittel an der Pflanze.

VIELSEITIG & FLEXIBEL
die traditionellen VR-Gebläse
Gebläsestruktur

Mit einer Gesamthöhe von 2,80 m ist das Gebläse bestens für eine präzise horizontale Applikation für Pflanzenhöhen bis zu 4,50 m geeignet. Für Straßenfahrten kann der obere Teil des Gebläses bequem vom Traktor aus auf eine Höhe von 2,25 m abgesenkt werden.

Ventilator

Die Ventilatoren aus hochresistenten Polypropylen werden individuell hydraulisch angetrieben und können dank dem niedrigen Ölbedarf von 40 l/min bei jeglichem Traktor der neueren Generation genutzt werden.

Multifunktionsblock

Der serienmäßige hydraulische Multifunktionsblock ist mit integrierten Druckbegrenzungs-, Durchfluss- sowie Sicherheitsventil ausgestattet. Somit kann direkt am Sprühgerät die gewünschte Luftleistung eingestellt werden, falls am Traktor diesbezügliche Ventile nicht vorhanden sind.

Düsen

Die serienmäßig verbauten Zweikopfdüsenträger sind stets mit Bajonettverschlüssen ausgestattet und gewährleisten ein bequemes und rasches Abmontieren der Düsen ohne zusätzlich benötigtes Werkzeug im Feld. Stets aus Messing gefertigt und mit einem Tropfstopsystem versehen, sind die einzelnen Düsenträger auch individuell an den Düsengestängen verstellbar.

VR Produktlinien

VR
VR
45 cm | 18"
≤ 70.000 m³/h
4,50
4,00
18
Ventilator Luftvolumen Max. Pflanzenhöhe Max. Reihenabstand Düsenanzahl